Steve Downey (Großbritannien)

2001

Die Stele zeigt in der Form­spra­che des Künst­lers, die von der Punk­tie­rungs­ma­nier der Ab­ori­gi­nes ge­prägt ist, vor­der­sei­tig eine sym­bo­li­sier­te Selbst­dar­stel­lung, auf der Rück­sei­te eine Wür­di­gung des Kunst­sym­po­si­ums unter Ein­be­zie­hung von Fotos von Klein­brei­ten­bach bzw. Fo­to­ko­pi­en der Teil­neh­mer, der Or­ga­ni­sa­to­ren und Hel­fer. Auf den Sei­ten­tei­len sind Bil­der von Kin­der­gar­ten­kin­dern aus Plaue zu sehen. Das Ob­jekt ist Sym­bol für das Wesen des Kunst­sym­po­si­ums: Künst­ler, Frei­zeit­künst­ler und Kin­der schaf­fen ge­mein­sam und der Ort ist ein­be­zo­gen.

Copyright © 2020 Kunstwanderweg Kleinbreitenbach All Rights Reserved. Goto Top

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.