Anne Schwegmann-Fielding (Großbritannien)

2006 Thema: "Ruhe und Be­we­gung"

Eine Kuh wei­det auf einem Gras­hü­gel - ein im länd­li­chen Raum all­täg­li­ches Bild. Hier aber ist es eine Mi­ni­kuh mit Flü­geln, die nie­mals trag­fä­hig sind - oder doch? Mär­chen­haf­tes wird as­so­zi­iert, denn die Kuh selbst ist Mär­chen­haf­tes wird mär­chen­haft schön durch ihre Mo­sa­ik­ge­stal­tung - ty­pisch für die Ar­bei­ten der Künst­le­rin. Diese schwelgt in einem un­er­schöpf­li­chen Ma­te­ri­al­fun­dus. So fin­den wir hier Reste von Ge­brauchs­ge­schirr, Hen­kel, De­ckel, Knöp­fe, Spie­gel­glas, Münz­geld... - ein bun­tes, wun­der­bar kom­po­nier­tes Sam­mel­su­ri­um an For­men und Far­ben. Und wenn die Kuh letzt­end­lich nie­mals flie­gen kann, sieht sie we­nigs­tens fan­tas­tisch aus.

Copyright © 2020 Kunstwanderweg Kleinbreitenbach All Rights Reserved. Goto Top

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.